MotoDia MD2 Analoger Reifendruckprüfer, hochwertig, mit 360-Grad-Drehfunktion und großer Anzeige, für Autos, Motorräder und Fahrräder mit Schrader-Ventil

November 5, 2018 - Kommentar

Produkt-Merkmale Die ideale Größe für Ihr Auto oder Fahrrad; mit praktischer 360-Grad-Drehfunktion für eine einfache Ablesbarkeit des Reifendrucks Dank des breiten Messbereichs von 0-220 psi ist dieses Reifendruckprüfgerät das ideale Zubehör für Auto, Motorrad, Lkw, Kleinbus oder Fahrrad Zur Verwendung dieses Geräts sind keine Batterien erforderlich; das Messgerät ist mechanisch und wird über den Reifendruck mit

Produkt-Merkmale

  • Die ideale Größe für Ihr Auto oder Fahrrad; mit praktischer 360-Grad-Drehfunktion für eine einfache Ablesbarkeit des Reifendrucks
  • Dank des breiten Messbereichs von 0-220 psi ist dieses Reifendruckprüfgerät das ideale Zubehör für Auto, Motorrad, Lkw, Kleinbus oder Fahrrad
  • Zur Verwendung dieses Geräts sind keine Batterien erforderlich; das Messgerät ist mechanisch und wird über den Reifendruck mit Energie versorgt – somit müssen Sie sich niemals Sorgen über den Batteriestand machen
  • Die optisch ansprechende, große Anzeige garantiert eine einfache Ablesbarkeit des Reifendrucks; dank des Gummigriffs, der 360-Grad-Drehfunktion sowie dem abgewinkelten Endstück ist das Gerät besonders benutzerfreundlich
  • Der gemessene Reifendruck wird gespeichert, bis Sie das Gerät durch Knopfdruck zurücksetzen

Kommentare

Anonymous sagt dazu:

Herr Super Teil. Leicht und handlich.

Anonymous sagt dazu:

Handlich, kompakt, leicht zu bedienen, misst sicher den Reifendruck. Dieses Luftdruckmessgerät ist kompakt, robust, handlich und leicht bedienbar. Besonders gut ist der zusätzliche Schutz des Luftdruckmessgerätes mit der gummiartigen und gerippten Ummantelung. Sie trägt aber auch dazu bei, dass sich das Messgerät sehr gut halten lässt. Die Anzeige liefert zwei Werte, Bar und Psi und ist gut ablesbar.Die Bedienung ist sehr einfach, prüfen ob Zeiger auf Null steht, sonst Entlüftungsdruckknopf drücken, dann die Lufteintrittsöffnung nach Bedarf in Position drehen und auf das geöffnete Ventil des Reifens fest andrücken. Der Luftdruck wird angezeigt und fixiert. Für die nächste Messung muss das Entlüftungsventil wieder gedrückt werden, um eine Nullstellung des Zeigers zu erreichen. Die 360 Grad Drehbarkeit der Lufteintrittsöffnung ist sehr wichtig, denn das Ventil ist am Reifen immer in einer anderen Stellung und so kann man sich die optimale Druckstellung für die Messung zurecht drehen.Sollte der Luftdruck im Reifen einmal zu hoch…

Schreibe einen Kommentar.

*