RUD Schneeketten RUDcomfort CENTRAX, Gr. N891, 1 Paar [Art. 4716732]

Oktober 18, 2018 - Kommentar

Produkt-Merkmale Einfache und komfortable Standmontage ohne Griff hinter das Rad 3 mm Vierkant-Kettenglieder, 0 mm Freigängigkeit TÜV-Süd und Ö-Norm zertifiziert Passt auf: 165/80R15;175/70R16;175/75R16;175/80R15;185/65R16;185/70R15;185/80R14;195/65R16;195/70R15;195/80R14;205/55R17;205/60R16;205/70R15;205/75R14;215/45R18;215/50R17;215/55R17;215/60R16;215/65R15;215/70R14;225/45R18;225/50R17;225/55R16;225/60R15 235/30R20;235/35R19;235/40R18;235/40R19;235/45R18;235/50R17;235/55R16;235/60R15;240/60R15;245/35R19;245/40R18;245/45R17;245/50R16;245/60R14;255/35R19;255/40R18;255/45R17;255/50R16;255/55R16;255/60R14;265/40R17;265/40R18;265/50R15;275/50R15;285/35R18 Keine Positionierungsvorgabe der Befestigungs-Platte bei Montage am Adapter

Produkt-Merkmale

  • Einfache und komfortable Standmontage ohne Griff hinter das Rad
  • 3 mm Vierkant-Kettenglieder, 0 mm Freigängigkeit
  • TÜV-Süd und Ö-Norm zertifiziert
  • Passt auf: 165/80R15;175/70R16;175/75R16;175/80R15;185/65R16;185/70R15;185/80R14;195/65R16;195/70R15;195/80R14;205/55R17;205/60R16;205/70R15;205/75R14;215/45R18;215/50R17;215/55R17;215/60R16;215/65R15;215/70R14;225/45R18;225/50R17;225/55R16;225/60R15
  • 235/30R20;235/35R19;235/40R18;235/40R19;235/45R18;235/50R17;235/55R16;235/60R15;240/60R15;245/35R19;245/40R18;245/45R17;245/50R16;245/60R14;255/35R19;255/40R18;255/45R17;255/50R16;255/55R16;255/60R14;265/40R17;265/40R18;265/50R15;275/50R15;285/35R18
  • Keine Positionierungsvorgabe der Befestigungs-Platte bei Montage am Adapter

Kommentare

Frank sagt dazu:

schnelle Montage, nachdem man die Kette erstmal auf seine Reifengröße eingestellt hat Bevor man mit den Ketten in Urlaub fährt, sollte man die beiden Ketten auf seine Reifengröße einstellen, indem man ggf. Verkürzungselemente einfügt oder entfernt, sowie die Adapterlänge austesten. Danach ist die eigentlich Montage sehr schnell erledigt. Zwei Federstahlarme unten rechts und links vom Reifen soweit möglich über den Reifen schieben. Dass die Kette dazwischen nicht “unter” den Reifen geht und die beiden unteren Arme daher auch nicht sehr weit über den Reifen ragen, ist anfangs irritieren, doch eigentlich ganz logisch. Dann die beiden oberen Arme samt Kette soweit wie möglich über den Reifen schieben. Teilweise muss man die Kette dazu etwas anheben, da sie recht viel Spannung hat und teilweise im Profil hängen bleibt. Aus dem gleichen Grund hat sich die Kette bei mir beim Fahren von ca. 2m nicht wie im Video von alleine ganz über den Reifen 235/50 R17 gezogen. D.h. nach einer halben Radumdrehung sollte man anhalten und die restliche Kette ggf. aus den Profilrillen…

Flieger98 sagt dazu:

Bewährte Qualität Bislang habe ich nur gute Erfahrung mit der Marke RUD gemacht, beim neuen Auto mussten nun aber neue Ketten angeschafft werden, daher griff ich auf ein Produkt der Firma RUD zurück.Das Auflegen haben wir zum Glück nur als Trockenübung gemacht, das System macht einen durchdachten Eindruck.Lediglich beim “Anlegen” des Adapters auf die Radmutter habe ich etwas Sorge, dass die Felge etwas beschädigt/ zerkratzt werden könnte.Die Kette an sich macht einen sehr soliden Eindruck wie man es von RUD erwarten kann. Es liegt neben einer wasserfesten Anleitung sämtliches Werkzeug und sogar ein Paar Handschuhe bei.Bevor man sich in den Schnee wagt muss man unbedingt prüfen, ob die Reifengröße direkt mit der Kette kompatibel ist oder erst die genaue Passform eingestellt werden muss. Dazu sind die Verkürzer da, 4 sind montiert und 4 weitere liegen bei. In einer Tabelle kann man seine Reifengröße nachsehen und ggf. Verkürzer entnehmen oder einsetzen…

Fotofips sagt dazu:

Absolut perfekt! Sehr einfache und wirklich sehr schnelle Montage! Alles sehr gut beschrieben und es ist auch alles im Lieferumfang dabei, was gebraucht wird, sogar 1 Paar Handschuhe. Zu beachten ist nur, dass die Öffnungen in den Leichtmetallfelgen die richtige Größe für die Montage der Halterungen auf den Radschrauben haben! Bei Stahlfelgen gibt es das Problem nicht! Bei mir hat alles gepasst und die erste Montage incl. der Montage der Halterungen hat pro Felge keine 4 Minuten gedauert. Kette zieht sich wirklich nach 2 -3 Metern langsamer Fahrt selbst richtig auf den Reifen und sitzt perfekt! Auch die Demontage ist in wenigen Handgriffen erledigt. Fahrverhalten perfekt, ich fahre sie auf einer E-Klasse von MB, also Heckantrieb! Meine volle Empfehlung für das Produkt!

Schreibe einen Kommentar.

*