WEICON Repair Stick, Titanium, 57g, 2 Komponenten Spezial Kleber,Epoxidharz, hitze- und verschleißfeste Reparatur für Metallteile, Behälter uvm.

November 29, 2018 - Kommentar

REPAIR STICK TITANIUM Filler Type:Epoxy Resin and Titanium Filler Applications:- Dispensing Method:Tube Weight:- SVHC:No SVHC (15-Jun-2015) Volume:- Colour:Grey-green (after curing) Dielectric Strength:3kV/mm Operating Temperature Max:280¡C Operating Temperature Min:-50¡C Shore Hardness:80 Produkt-Merkmale ANWENDUNG – WEICON Repair Stick Titanium eignet sich für dauerhafte und verschleißfeste Reparaturen von Rissen, Leckagen und Undichtigkeiten im Bereich der Metallverarbeitung uvm ANWENDUNGSBEREICH

REPAIR STICK TITANIUM Filler Type:Epoxy Resin and Titanium Filler Applications:- Dispensing Method:Tube Weight:- SVHC:No SVHC (15-Jun-2015) Volume:- Colour:Grey-green (after curing) Dielectric Strength:3kV/mm Operating Temperature Max:280¡C Operating Temperature Min:-50¡C Shore Hardness:80

Produkt-Merkmale

  • ANWENDUNG – WEICON Repair Stick Titanium eignet sich für dauerhafte und verschleißfeste Reparaturen von Rissen, Leckagen und Undichtigkeiten im Bereich der Metallverarbeitung uvm
  • ANWENDUNGSBEREICH – Das Epoxidharz ist verschleißfest und hochtemperaturbeständig für Verklebungen und Reparaturen von Maschinenteilen, Tanks, Aluminium-, Leichtmetall- und Spritzgussteilen uvm
  • VERARBEITUNG – WEICON Repair Sticks überbrücken Klebespalten bis max 15mm und eignen sich zur Verarbeitung zwischen +10°C und +50°C bei 30 min Topfzeit (bei 25g Materialansatz)
  • QUALITÄT – 100% German Quality – Der Repair Stick erfüllt höchste Qualitätsansprüche unter der Beachtung von physikalischen, sicherheitstechnischen, toxikologischen sowie ökologischen Vorschriften
  • VARIANTEN – WEICON Repair Sticks sind in den Mengenvarianten 57g und 115g, sowie den Produktvarianten: Aqua, Kunsstoff, Kupfer, Holz, Beton, Stahl, Edelstahl, Titanium, Aluminium erhältlich

Kommentare

Anonymous sagt dazu:

Sehr hilfreich Eine Nachbarin bat mich um Hilfe, da im Niro-Innengehäuses ihrer Geschirrspülmaschine feine Löcher (wohl durch Salzfraß) entstanden waren, die durch austretendes Wasser zu Funktionstörungen geführt hatten. Ein Servicetechniker hatte ihr gesagt da könne man nichts machen, da ein Austausch des Innengehäuses sich nicht lohnen würde.Nach Internetrecherche habe ich ihr dann angeboten, es mit diesem Repair-Stick zu probieren. Habe dann den Bereich gereinigt und etwas aufgeraut und die angemischte Paste aufgetragen. Sie haftete sehr gut und bisher ist die Maschine dicht (bisher ca. 10 Spülgänge). Ob das bei den hohen Temperaturen und agressiven Spülmitteln langfristig so bleibt, weiß ich nicht, aber bisher sieht’s gut aus.Ich hatte etwas zu viel Paste angemischt, mit dem restlichen Klumpen habe ich nach Aushärtung dann noch etwas experimentiert. Schleifen, Bohren und Gewindeschneiden ist kein Problem, das Material wird wirklich steinhart.

Anonymous sagt dazu:

Internetbestellung Das Produkt erfüllt voll meine Erwartungen, kann ich nur bestens weiterempfeheln.

Schreibe einen Kommentar.

*